Landwirtschaft verbindet Deutschland e.V. wählt neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung des Landwirtschaft verbindet Deutschland e.V. hat am 08.06.2024 einen neuen Vorstand gewählt. Der Verein wird sich im kommenden Jahr wie folgt zusammensetzen: Jennifer Pahl (1. Vorstand) Johannes Aalberts (Vorstand) Hagen Stark (Vorstand) Marc Berger (Vorstand) Thomas Antony (Vorstand) Wir danken allen Mitgliedern für ihre erfolgreiche Teilnahme und das entgegengebrachte Vertrauen. Eine gute Zusammenarbeit […]

Einheitliche Forderungen für eine starke Landwirtschaft in Europa

Die europäischen Landwirtschaftsverbände setzen ein starkes Zeichen für die Zukunft der Landwirtschaft in Europa. Landwirtschaft verbindet Deutschland e.V. ruft in Zusammenarbeit mit führenden Verbänden aus den Niederlanden, Belgien, Polen, Spanien, Frankreich und Italien, zur Teilnahme an der internationalen Bauern-Demonstration in Brüssel am 4. Juni 2024 auf. Vertreter aus der Landwirtschaft aller beteiligten Länder haben sich […]

* Information zur Großdemo am 04. Juni 2024 in Brüssel*

Am 27. April 2024 kam es zu einer Tagung von Vertretern der Europäischen Landwirte in Valencia bei der folgende Punkte beschlossen wurden:   Wir fordern den Rückzug der Bestimmungen des sogenannten New Green Deal. Die Regelungen des New Green Deal gefährden die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Landwirtschaft. Sie erhöhen die Produktionskosten und führen zu einem Rückgang […]

Plädoyer Artikel 148

Ein Plädoyer für die Umsetzung des Art. 148 für deutsche Milchbauern! Die Umsetzung des Artikels 148 der Gemeinsamen Marktorganisation (GMO) ist von entscheidender Bedeutung für die Stärkung und den Schutz der Milchbauern und ihrer Betriebe in Deutschland. Er bietet die Möglichkeit VOR der Produktion Verträge mit den Molkereien zu schließen und damit vor allem Planungssicherheit […]

LSV Deutschland und seine Landesverbände gehen juristisch gegen diffamierende Behauptungen vor.

Seit der Ausstrahlung der NDR-Sendung „NDR Hallo Niedersachsen“ am 7. Februar 2024 wurden schwerwiegende Anschuldigungen gegen die Landwirtschaft und einzelne Vertreter der Landwirte erhoben. In der Sendung kam es zu einem Beitrag mit der Agrarsoziologin Frau Janna Luisa Pieper, Mitarbeiterin der Georg-August-Universität Göttingen, in dem sie behauptet, dass der LSV Deutschland e.V. und seine angeschlossenen […]

04. Juni 2024 – Internationale Bauern-Demonstration – Brüssel: Entscheide mit deiner Stimme!

Am 29. Januar 2024 trafen sich Vertreter der Landwirtschaftsverbände Farmers Defence Force (Niederlande), Instytut Gospodarki Rolnej (Polen) und Landwirtschafft verbindet Deutschland e.V. (Deutschland) um gemeinsam die am 4. Juni 2024 stattfindende internationale Bauern-Demonstration zu organisieren. Ziel ist es, gegen die Abbaupolitik der Landwirtschaft und der Höfe seitens der Europäischen Union zu protestieren. Die Organisatoren haben […]

Werner für Wertschöpfung – LSV Deutschland und FREIE BAUERN starten Staffelfahrt für Umsteuern in der Agrarpolitik Veröffentlicht: 26. Januar 2024

LSV Deutschland und FREIE BAUERN haben ihre Auffassung bekräftigt, dass die von der Bundesregierung geplante Steuererhöhung auf Agrardiesel nicht beschlossen werden darf, so lange die landwirtschaftlichen Betriebe die daraus unmittelbar resultierenden Einkommensverluste nicht durch eine höhere Wertschöpfung ausgleichen können. Unter dem Motto „Werner für Wertschöpfung“ bricht daher am Sonnabend der Milchviehhalter Werner Koslowski aus dem […]

AGRARPAKET – Lösungen für die Zukunft der bäuerlichen Landwirtschaft in Deutschland

Um den Fortbestand einer vielfältigen und resilienten bäuerlichen Landwirtschaft in Deutschland zu sichern setzt sich LSV Deutschland für die kurzfristige Umsetzung der folgenden politischen Maßnahmen ein: Entwicklung und Einführung eines eigenständigen Agrardiesels (ähnlich dem existierenden Hafendiesel), parallel zur Abschmelzung der Agrardiesel-Steuerrückerstattung, sowie Förderung und Steuerbefreiung künftiger alternativer Kraftstoffe (Bio, Synthetik). Wiedereinführung der 2022 ausgelaufenen Gewinnglättung […]

Agrardieselverhandlungen

Berlin – Offensichtlich gibt es keine Bewegung der Bundesregierung mehr zum Thema Agrardiesel, man hält am Kabinettsbeschluss fest.   LSV Deutschland ist daher bereits am vergangenen Montag der Bitte der Fraktionsspitzen gefolgt und hat einen 5-Punkte-Plan zur Zukunft der Landwirtschaft vorgelegt. Darin enthalten, die aus unserer Sicht nötigen Maßnahmen zur Stärkung der landwirtschaftliche Betriebe (keine […]

Bauern wollen keinen Soli … und auch keine Subventionen!

Am 15. Januar 2024, im Kontext unserer Proteste, machte Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir den Vorschlag eines Bauern-Soli. Der soll die Landwirte dabei unterstützen, ihre Ställe tierfreundlicher zu gestalten. Diesen Vorschlag lehnen wir nachdrücklich ab, auch wenn er Tierwohlabgabe oder Tierwohl-Cent heißt! Hagen Stark, Vorstand LSV Deutschland e.V.: „Die Bauern protestieren gegen eine Steuererhöhung und als Reaktion […]